Master in Digital Fashion Communication – Gemeinsames Angebot der USI und der Sorbonne

2018-02-26T00:00:00+01:00

Lugano, 26. Februar 2018. Im Studienjahr 2018-2019 wird die Università della Svizzera italiana (USI) erstmals einen neuen Studiengang in digitaler Kommunikation für die Modebranche anbieten. Der neue Master in Digital Fashion Communication wird von der Fakultät für Kommunikationswissenschaften der USI angeboten und umfasst dank der Zusammenarbeit mit der Universität Paris 1 Panthéon-Sorbonne auch ein Studiensemester in der französischen Hauptstadt.

Die Fakultät für Kommunikationswissenschaften der USI setzt sich mit den Herausforderungen des digitalen Zeitalters auseinander und setzt mit dem neuen Masterstudiengang auf das neue Paradigma der Modebranche. So vertiefen die Studierenden neben den Marketing- und digitalen Kommunikationstechniken auch ihr Wissen über die langfristigen soziokulturellen Prozesse, welche die Geschichte der Mode geprägt und deren Auswirkungen auf die Gesellschaft bestimmt haben. Der Studiengang umfasst auch ein Austauschsemester an der Sorbonne in Paris. Dadurch erhalten die künftigen Absolventen ein Doppeldiplom («double degree»), das von der kulturellen, sprachlichen und sozialen Bereicherung im Rahmen solcher Studiengänge zeugt. Zudem können die Studierenden so ein Netzwerk von Kontakten in der Modebranche aufbauen.

Weitere Informationen: www.usi.ch/en/node/6532

Eventi
20
Ottobre
2021
20.
10.
2021

Body Swap: esperienza di realtà virtuale empatica

Accademia di architettura, Facoltà di comunicazione, cultura e società, Facoltà di scienze biomediche, Facoltà di scienze economiche, Facoltà di scienze informatiche

Lettura collodiana 2021

Facoltà di comunicazione, cultura e società